Funkanalyse Bayern Gong 96.3 ist der meistgehörte Münchner Radiosender

Die Mike Thiel Show von 5 bis 9 Uhr ist die meistgehörte Morgensendung der Münchner Radiosender. Foto: Gong 96.3

Am Dienstag (02.07.) ist in Nürnberg das Ergebnis der Funkanalyse Bayern veröffentlicht worden. Einmal im Jahr werden vom unabhängigen Marktforschungsinstitut Kantar TNS Infratest in einer repräsentativen und anonymen Umfrage über 70.000 Menschen in Bayern befragt, welche Radiosender sie jeden Tag einschalten.

 

Das Ergebnis ist auch in diesem Jahr wieder eindeutig: Gong 96.3 ist der meistgehörte Münchner Radiosender. Jeden Tag schalten im Stereoempfangsgebiet München 304.000 Menschen (Montag bis Freitag, ab 14 Jahre) den Sender ein. Die anderen lokalen Sender werden hier deutlich auf die Plätze verwiesen. Vor allem morgens schalten besonders viele Menschen ein: Die Mike Thiel Show von 5 bis 9 Uhr ist ebenfalls mit weitem Abstand die meistgehörte Morgensendung der Münchner Radiosender.