Für seine Rolle in "Suicide Squad" Haare und Bart ab: Jared Leto wird zum Joker

So sieht Jared Leto ohne Haare und Bart aus. Mehr Bilder zum Durchklicken. Foto: Instagram/Jared Leto

Für seine Rolle als Joker in "Suicide Squad" nimmt Jared Leto einiges auf sich: Seine berühmte lange Mähne und sein Bart sind ab. Den Beweis postet er auf Instagram.

 

Los Angeles - "..#gone!" ("weg") - mehr schreibt Jared Leto (43, "Dallas Buyers Club") nicht zu dem Bild, das er auf Instagram postete - und eine neue Seite des Schauspielers zeigt. Seine langen Haare und der Bart sind ab! Kurz vorher hatte er bereits ein anderes Schwarz-Weiß-Foto gepostet, auf dem eine Schere an einem Haarzopf zu sehen ist, mit der Botschaft: "Meinen Bart vermisse ich schon."

Zuvor hatte schon der Regisseur David Ayer (47), mit dem Leto gerade "Suicide Squad" dreht, die Bilder gepostet. Der Oscar-Gewinner wird in dem Film als Joker zu sehen sein. "Eine große Herausforderung" nannte er die Rolle, in der bereits Jack Nicholson und Heath Ledger zu sehen waren. Neben Leto werden in dem Film, der im kommenden Jahr anlaufen soll, auch Will Smith und Margot Robbie zu sehen sein.

 

0 Kommentare