Für neue Saison Jahn Regensburg leiht Hoffenheimer Mees aus

Joshua Mees kam auf zwei Einsätze für die U20 des DFB. Foto: imago/Thomas Frey

Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg hat für die kommende Saison Joshua Mees von Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim auf Leihbasis unter Vertrag genommen.

 

Regensburg - Der SSV Jahn Regensburg hat Stürmer Joshua Mees von der TSG Hoffenheim verpflichtet.

Der 21-Jährige kommt auf Leihbasis für die neue Zweitliga-Saison nach Bayern, wie der Aufsteiger am Donnerstag mitteilte.

Mees absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit in der Regionalliga-Mannschaft von Hoffenheim 32 Partien und schoss zwölf Tore.

"Joshua ist im Angriff variabel einsetzbar, hat ein sehr gutes 1:1, einen starken Abschluss und ein ordentliches Tempo. Wir erwarten uns von ihm daher wichtige Impulse für unser Spiel", sagte Jahn-Geschäftsführer Christian Keller.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading