Für Lebenswerk ausgezeichnet Katharina Thalbach erhält "Deutschen Hörbuchpreis 2014"

Die waschechte Berlinerin Katharina Thalbach wurde für ihr Lebenswerk mit dem "Deutschen Hörbuchpreis 2014" ausgezeichnet.

 

Berlin - Die deutsche Schauspielerin Katharina Thalbach (59, "Du bist nicht allein") erhält den "Deutschen Hörbuchpreises 2014" für ihr Lebenswerk. Die Jury begründet die Entscheidung auf der offiziellen Homepage: "Katharina Thalbach steht seit ihrem vierten Lebensjahr auf der Bühne und ist eine Ausnahmeerscheinung - nicht nur als Schauspielerin und Regisseurin, auch als Interpretin von Hörbüchern. Sie beherrscht alle Facetten der Darstellungskunst und hat eine außergewöhnliche Bandbreite an Produktionen veröffentlicht."

Wenn Thalbach ihren Preis auf der großen Hörbuch-Gala am 12. März 2014 in Köln entgegennimmt, wird sich die gebürtige Berlinerin mit ihrer unverwechselbar knarzigen Stimme beim "Verein Deutscher Hörbuchpreis" bedanken. Und spätestens dann ist wieder klar, warum sie nach dem berühmten Synchronsprecher Christian Brückner (70) erst die zweite Person ist, die mit diesem Sonderpreis ausgezeichnet wird: "Katharina Thalbach versteht es, jeden Text alleine mit ihrer Stimme zu inszenieren und ihm seine eigene Bühne zu bereiten", lobt die Jury weiter.

 

0 Kommentare