Für 21 Millionen Euro Bericht: FC Bayern zieht Kaufoption bei Kingsley Coman

Kingsley Coman wird wohl bald fest verpflichtet. Foto: dpa

Bayern-Flügelflitzer Kingsley Coman ist aktuell noch von Juventus Turin ausgeliehen. Doch in den nächsten Tagen wollen die Bayern Nägel mit Köpfen machen.

München - Kingsley Coman wird wohl in den nächsten Tagen vom FC Bayern fest verpflichtet.

Aktuell steht der Franzose noch bei Juventus Turin unter Vertrag und ist nur an die Bayern verliehen. Die L'Equipe berichtet jetzt, dass der Rekordmeister in den nächsten Tagen die Kaufoption über 21 Millionen Euro für den Vize-Europameister ziehen wird.

Karl-Heinz Rummenigge sagte, der Deal stehe "unmittelbar bevor." Mit den Leistungen von Coman sei der FC Bayern mehr als zufrieden.

In der abgelaufenen Saison kam 20-Jährige für die Münchner auf 37 Pflichtspieleinsätze und erzielte dabei sechs Treffer und bereitete zwölf weitere Tore vor.

 

2 Kommentare