Freie-Wähler-Chef Aiwanger und Schweiger werden Eltern

Freie-Wähler-Vorsitzender Hubert Aiwanger wird im Oktober Papa. (Archivbild) Foto: dpa

Das Freie-Wähler-Liebespaar Hubert Aiwanger und Tanja Schweiger erwartet Nachwuchs: Im Oktober soll das Kind auf die Welt kommen.

München - Der Landtagsfraktionschef der Freien Wähler (FW), Hubert Aiwanger, und die FW-Landtagsabgeordnete Tanja Schweiger werden Eltern. Aiwanger teilte am Mittwoch auf dapd-Anfrage in München mit, „dass wir ein Kind bekommen und uns sehr darauf freuen“. Damit bestätigte der Politiker eine entsprechende Meldung des Bayerischen Rundfunks. Das Politiker-Paar erwartet demnach im Oktober Nachwuchs.

Erst Mitte April war bekannt geworden, dass der 41-jährige Aiwanger und seine acht Jahre jüngere Fraktionskollegin aus Pettendorf bei Regensburg bereits seit längerer Zeit ein Liebespaar sind. Aiwanger und Schweiger wissen dem BR-Bericht zufolge nicht, ob sie ein Mädchen oder einen Jungen bekommen. 

 

0 Kommentare