Fotoausstellung von Dano Veselský Tempus fugit - Für das Leben der Braunauer Kirchen

Nicht überall sind die Kirchen so gut erhalten wie bei uns. Hier: St. Johannes in Haidhausen. Foto: Myriam Siegert

Eine Ausstellung im Sudetendeutschen Haus zeigt die Schönheit der Kirchen im Braunauer Ländchen und warum es sich lohnt, sie zu sanieren.

 

Au - Die Sudetendeutsche Heimatpflege hat eine Reihe von Projekten im Braunauer Ländchen durchgeführt, angefangen bei Baumaßnahmen in zwei Kirchen bis hin zur Erarbeitung von Baudokumentation für die Renovierung von drei weiteren Kirchen. Die Sudetendeutshen Heimatpfleger wollen die Kirchen insbesondere in Zusammenarbeit mit Hochschulen und akademischen Institutionen aus der ganzen Tschechischen Republik neu beleben.Eine Ausstellung zeigt jetzt, warum sich das lohnt.

Ausstellungseröffnung: Dienstag, 17. Juni, 19 Uhr

Wo: Sudetendeutsches Haus, 3. Etage Hochstraße 8

Ausstellungsdauer 18. Juni bis 15. Juli, werktags 9-19 Uhr

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading