Foto-Ausstellung Selbsthilfegruppen: Hier zeigen sie, was sie können

Wie wirkt Selbsthilfe im Stadtteil? Die Fotoausstellung in der Freibadstraße 30 liefert Antworten. Foto: ho

Wie wirkt Selbsthilfe im Stadtteil?“ Eine Antwort soll vom 11. bis 24 November eine Fotoausstellung in Untergiesing geben.

 

Giesing - Wie wirkt Selbsthilfe im Stadtteil?“

Eine Fotoausstellung, initiiert von der Bürgerinitiative „Mehr Platz zum Leben“  vom 11. bis zum 24. November soll aufklären.

Initiativen und Selbsthilfegruppen stellen dort sich und ihre Arbeit in Fotografien und in Persona vor.

Die Vernissage zur Austellung in der Freibadstraße 30 ist am Montag, 11. November, von 18 bis 22 Uhr.

BA-Chef Clemens Baumgärtner spricht ein Grußwort.

Für 19 Uhr und nochmal für 20.30 Uhr ist eine Tanz-Show mit Selina & Claudia vom Zentrum für orientalischen Tanz geplant. Eine Harfinisten begleitet den Abend musikalisch.

Die Ausstellung ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Finissage ist am Sonntag, 24. November, von 14 bis 18 Uhr.  

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading