"Forbes"-Liste Bruno Mars steht über Miley Cyrus & Lady Gaga

Bruno Mars beim IHeartRadio Music Festival Foto: Powers Imagery/Invision/AP

Das US-Magazin "Forbes" hat Bruno Mars zum einflussreichsten Musiker unter 30 gekürt. Auf Platz zwei hat es ein Europäer geschafft.

 

New York - Sänger Bruno Mars (28, "Marry You") hat es wieder einmal ganz an die Spitze geschafft. Dieses Mal auf Platz eins der "30 under 30"-Liste des US-Magazins "Forbes" in der Kategorie "Musik". Dort werden die einflussreichsten Musiker gelistet, die noch keine 30 Jahre alt sind.

Mars hat die Top-Platzierung durchaus verdient. Im zarten Alter von 28 hat er bereits zwei Platin-Alben und 14 Grammy-Nominierungen (inklusive des Gewinns des Grammys 2011 in der Kategorie "Best Pop Vocal Performance" für "Just The Way You Are") eingeheimst. Dazu kommen vier weitere Nominierungen für die diesjährigen Grammies und der prestigeträchtige Auftritt in der Halbzeit-Show des Superbowl im kommenden Februar.

Platz zwei geht an einen Europäer, nämlich den schwedischen DJ Avicii (24, "Wake Me Up"). Miley Cyrus (21, "Wrecking Ball") verpasst knapp das Podium und landet auf Rang vier, Lady Gaga (27, "Born This Way") muss sich mit dem zehnten Platz zufrieden geben.

 

0 Kommentare