Finanzbericht für 2014 Reiches München - über eine Milliarde Überschuss

Rekord! Im vergangenen Jahr hat die Stadt München mehr als eine Milliarde Euro Überschuss erwirtschaftet. Foto: dpa

Stadtkämmerer Ernst Wolowicz präsentiert die Finanzlage des vergangenen Jahres - und liefert gleich mal einen Rekord.

 

München - Die Stadt boomt. München wächst jährlich um die Größe einer Kleinstadt. Der Zuzugsdruck (ablesbar auch an den unentwegt steigenden Mieten, den höchsten in Deutschland) ist unverändert hoch.

Das macht sich aber auch positiv bemerkbar. In diesen Minuten stellt Stadtkämmerer Ernst Wolowicz, quasi der Finanzminister der Stadt, den Finanzbericht für 2014 vor. Dabei wird er mit einer sensationellen Zahl aufwarten: Im vergangenen Jahr hat die Stadt mehr als eine Milliarde Euro Überschuss erwirtschaftet. Das ist ein Rekord - und einer, um den Deutschlands größte Kommune - wieder mal - beneidet werden dürfte.

Die Einzelheiten zum Finanzbericht gibt's später hier auf az-muenchen.de

 

10 Kommentare