Filmfestspiele von Venedig Judi Dench und Stephen Frears: So geht Spaß bei der Arbeit

Schauspielerin Judi Dench und Regisseur Stephen Frears sind beim Filmfest in Venedig - und zeigen dem Jungvolk erstmal, was Spaß bei der Arbeit heißt.

 

Vielleicht ist das der berühmt-berüchtigte britische Humor? In jedem Fall scheinen Schauspielerin Judi Dench (82, "Shakespeare in Love") und Regisseur Stephen Frears (76, "The Queen") viel Spaß auf dem roten Teppich zu haben. Zusammen präsentieren sie "Victoria & Abdul" beim Filmfest in Venedig. In dem Biopic geht es um die ungewöhnliche Freundschaft zwischen der britischen Königin Victoria (1819-1901), gespielt von Dench, und einem jungen indischen Bediensteten. (Das Drama "Philomena" (2013) mit Schauspielerin Judi Dench und von Regisseur Stephen Frears können Sie hier bestellen )

Judi Dench und Stephen Friers haben schon mehrmals erfolgreich zusammengearbeitet: Für ihre Rolle in "Philomena" (2013) wurde Dench für den Oscar nominiert, gleiches gilt für "Lady Henderson präsentiert..." (2005).

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading