Feuerwehreinsatz Marquartstein: Brand in Chiemgauklinik

Feuerwehreinsatz in Marquartstein: Die Bilder. Foto: fib/FDL

Feueralarm in der Chiemgauklinik. Die Feuerwehr muss mit mehreren Fahrzeugen anrücken, um den Dachstuhl zu löschen. Die Bilder vom Einsatz.

 

Marquartstein – Am Dienstagvormittag bemerkte der Hausmeister der Chiemgauklinik in Marquartstein starke Rauchentwicklung in einem Nebengebäude und rief sofort die Feuerwehr. Als die Feuerwehr eintraf, stand der Dachstuhl des Gebäudes bereits in Flammen. 

Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist bis jetzt noch unklar.  Nach bisherigen Erkenntnissen wurde durch den Brand niemand verletzt. Die Feuerwehren Marquartstein, Grassau und Unterwössen waren im Einsatz.

Die Bundesstraße B307 wurde im Bereich Marquatstein komplett gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

 

0 Kommentare