Feuerwache 4 Ein Tag der offenen Türen

Zugucken, wie Andere arbeiten, kann man am Samstag. Foto: FFM

Brandeinsatz-Übungen, Vorführungen der Höhenrettungsgruppe, der Rettungshundestaffel und anlässlich des internationalen Tags der Ersten Hilfe ein Mitmachprogramm mit Informationen zur Ersten Hilfe und Defibrillatoren. 

 

Am Samstag ist Tag der offenen Tür bei allen vier Hilfsorganisationen aus der Heßstraße 120 – zum ersten Mal gemeinsam von Berufsfeuerwehr, Freiwilliger Feuerwehr, Bayerischem Roten Kreuz und Johannitern.

Die Veranstaltung ist inklusiv, Behördensprachdolmetscher werden einzelne Vorführungen übersetzen und Rundgänge zu den Ständen und durchs Haus anbieten.

Außerdem gibt es eine Hüpfburg und Kinderschminken, und abends lädt die Abteilung Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr in ihrem Feuerwehrhaus zu einer Party mit Livemusik von „The Whites“.

Heßstraße 120. Samstag, 11 bis 18 Uhr. Eintritt frei.

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading