Feuer brach in Technikraum aus Brand im Müllerschen Volksbad - 5000 Euro Schaden

Der Brand im Technikraum konnte schnell gelöscht werden (Symbolbild). Foto: dpa

In einem Technikraum im Müllerschen Volksbad ist am Donnerstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Es entstand ein Sachschaden von 5000 Euro, verletzt wurde niemand. Der Badebetrieb ist nicht beeinträchtigt.

Au - Am Donnerstag gegen zwei Uhr morgen bemerkten Mitarbeiter des Müllerschen Volksbads eine Rauchentwicklung, die aus einem Technikraum im Keller kam. Dort war ein Abfallbehälter in Brand geraten, die Flammen setzten schnell weitere Gegenstände in dem Raum in Brand.

Die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Durch Rauch und Ruß entstand ein Schaden in Höhe von circa 5000 Euro, verletzt wurde niemand. Der Badebetrieb ist durch den Brand nicht beeinträchtigt. Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading