Feier in Amsterdam Priyanka Chopra: Lustiger Junggesellinnenabschied mit Sophie Turner

Priyanka Chopra hat ihren Junggesellinnenabschied gefeiert Foto: AdMedia/ImageCollect

Nach der Brautparty in den USA hat Priyanka Chopra in Amsterdam ihren Junggesellinnenabschied gefeiert. Auch ihre zukünftige Schwägerin Sophie Turner war mit dabei.

 

Erst Ende Oktober hat Schauspielerin Priyanka Chopra (36, "Quantico") ihre bevorstehende Hochzeit mit Sänger Nick Jonas (26, "Right Now") mit einer großen Brautparty in New York gefeiert. Nun ist die Party fortgesetzt worden - und zwar in Europa! Der Junggesellinnenabschied der 36-Jährigen hat in Amsterdam stattgefunden, wie sie mit Fotos auf Instagram festhielt. Eine durfte dabei nicht fehlen: Ihre zukünftige Schwägerin Sophie Turner (22, "Game of Thrones"), die mit Nicks Bruder Joe Jonas (29) verlobt ist.

Eine musste huckepack

Turner gehört offenbar zum engsten Freundeskreis von Chopra. Auf dem Foto der Damenriege, die beim Junggesellinnenabschied dabei war, sind neben Chopra und Turner nur noch fünf andere Ladys zu sehen. Herzogin Meghan (37), mit der die Schauspielerin ebenfalls befreundet ist, war demnach nicht vor Ort. Chopra und Turner verstehen sich blendend. In einer Instagram Story bezeichnete die 36-Jährige sich und Turner gar als "#TheJSisters", die "J Schwestern", in Anspielung auf den Nachnamen Jonas ihrer beiden zukünftigen Ehemänner.

In einer weiteren Instagram Story ist zu sehen, wie Chopra Turner huckepack durch die nächtlichen Straßen von Amsterdam trägt. "Das muss man heutzutage für Schwägerinnen machen", sagt Chopra lachend. Der Hashtag "HighHeelFails" lässt vermuten, dass die 22-jährige "Game of Thrones"-Mimin in ihren Stöckelschuhen nicht mehr gehen konnte.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading