FCN-Manager Martin Bader „Zeitnah Lösung“ mit Trainerduo

Wird passend zum letzten Heimspiel gegen Bremen die Verlängerung mit dem Trainer-Tandem verkündet? Sportvorstand Bader kündigt eine "zeitnahe" Lösung an.

Nürnberg -  Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg steht kurz vor einer Vertragsverlängerung mit seiner Trainer-Doppelspitze Michael Wiesinger und Armin Reutershahn. „Unser Wunsch ist es, zeitnah eine Lösung mit beiden zu erzielen“, kündigte Sportvorstand Martin Bader am Freitag auf der Homepage der Franken an.

„Im Dezember haben wir uns dazu verpflichtet, nach dem Erreichen des Saisonziels - dem Überspringen der 40-Punkte-Marke - uns mit Armin und Michael zusammen zu setzen“, erinnerte Bader. Dieses Ziel sei nun erreicht.

„Daher werden wir jetzt in die finalen Gespräche eintreten.“ In der Winterpause hatten Wiesinger und Reutershahn die Nachfolge des überraschend zum VfL Wolfsburg abgewanderten Dieter Hecking angetreten - vorerst aber nur bis zum Saisonende.

Nach dem jüngsten Sieg in Düsseldorf hatte Bader endgültig eine Weiterverpflichtung seines Trainer-Duos in Aussicht gestellt. „Es passt nicht erst seit gestern, es passt seit Wochen. Wir hatten sehr, sehr positive Gespräche, und ich hoffe, dass diese Konstellation auch nächste Saison noch Bestand hat“, sagte er dem „Kicker“ (Montag).

 

1 Kommentar