FC Bayern Werder Bremen an Bayerns Contento interessiert

Diego Contento bald ein Werderaner? Foto: sampics/Augenklick

Obwohl Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge schon angekündigt hatte nach Luiz Gustavo keine weiteren Spieler mehr abzugeben, hat Werder Bremen offensichtlich Interesse an Diego Contento signalisiert.

 

Bremen – Fußball-Bundesligist Werder Bremen liebäugelt mit einer Verpflichtung von Bayern Münchens Ersatzspieler Diego Contento. „Es ist richtig, wir haben gesprochen“, bestätigte Bremens Geschäftsführer Thomas Eichin am Donnerstag einen Bericht der „Bild“ über Gespräche mit Contentos Berater Ludwig Kögl. „Ich habe immer gesagt, dass Contento ein interessanter Spieler ist“, sagte Eichin weiter.

Der 23 Jahre alte Abwehrspieler der Bayern hat in München noch einen Vertrag bis 2016, ist im Luxuskader von Trainer Pep Guardiola aber nur Ergänzungsspieler. „Werder hat immer noch eine ordentliche Mannschaft. Für Diego ist es wichtig, dass er regelmäßig spielt“, sagte Ex-Profi Kögl. Ob der Wechsel zustande kommt, dürfte auch an der Zukunft von Luiz Gustavo liegen. Am defensiven Mittelfeldspieler ist unter anderem der VfL Wolfsburg interessiert. Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hatte zuletzt angekündigt, maximal nur noch einen Spieler abgeben zu wollen.

 

3 Kommentare