FC Bayern Thiago am Ball, Dante im Flieger

Mit Hulk im Flieger: Bayerns Abwehrspieler Dante (l.) und Luiz Gustavo, jetzt Wolfsburg. Foto: twitter.com/dante_bonfim

FC Bayern: Während der Spanier am Montag an der Säbener Straße seine erste Einheit nach Verletzung mit Ball absolvierte, reiste Dante nach Miami

 

München - Sommer-Neuzugang Thiago Alcántara trainiert für sein Comeback. Am eigentlich trainingsfreien Montag legte der Spanier gemeinsam mit Jan Kirchhoff, Mitchell Weiser und Torhüter Tom Starke eine Extraschicht ein.

Thiago zog Pass- und Torschussübungen ohne Probleme durch. Vor genau elf Wochen war der 22-Jährige nach einem Syndesmosebandriss operiert worden. Am vergangenen Samstag gegen Augsburg stand er erstmals wieder im Kader des FC Bayern - allerdings nur, weil Diego Contento kurzfristig passen musste, wie Pep Guardiola anschließend erklärte. Ein Einsatz Thiagos wäre noch deutlich zu früh gekommen.

Derweil reiste Verteidiger Dante mit Ex-Bayer Luiz Gustavo (jetzt VfL Wolfsburg) nach Miami, dort bestreitet die brasilianische Nationalelf am Samstag im "Sun Life Stadium Miami Gardens" ein Testländerspiel gegen Honduras.

 

0 Kommentare