Barcelonas Torwart Marc-André ter Stegen verleiht den Wechselgerüchten um Bayern-Star Thiago neuen Schwung. Der deutsche Nationalkeeper würde sich sehr über einen Transfer des Spaniers freuen.

München - Zuletzt sollen sich einige Spieler des FC Barcelona bei Klub-Präsident Josep Maria Bartolomeu für eine Rückhol-Aktion von Bayern-Star Thiago stark gemacht haben.

Jetzt legt ein Spieler der Katalanen nach – und das ganz offiziell: "Ich hätte Thiago gern bei Barca. Sein Spielstil passt zu uns. Er ist aus unserer Sicht eine interessante Personalie. (...) Wenn die Nachricht irgendwann kommen sollte, dass dieser Transfer klappt, wäre es toll für ihn und für uns", sagte Deutschlands Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen gegenüber der "Sport Bild".

Thiago und Barcelona: Immer wieder Gerüchte

Ohnehin reißen die Gerüchte um eine mögliche Rückkehr Thiagos nach Barcelona nicht ab. Erst vor etwa einer Woche war in spanischen Medien von einem erneuten Angebot des Spitzenklubs die Rede. Demnach wollen die Barca-Bosse dem FC Bayern 50 Millionen Euro Ablöse plus Linksverteidiger Lucas Digne für Thiago anbieten.

Der Konkurrenzkampf im bayerischen Mittelfeld bleibt groß – die Verpflichtung von Leon Goretzka sorgt da nicht unbedingt für Entspannung. Ob es in Sachen Thiago eine Entscheidung pro oder contra FC Bayern gibt, wird sich aber wohl erst nach der WM in Russland entscheiden, die am Donnerstag startet.

Weitere News zum FC Bayern finden Sie hier