FC Bayern Schweinsteiger feiert: Ein Ständchen und die Sechs

Der Vize-Kapitän feiert beim Audi-Cup seinen 29. Geburtstag. Trainer Pep Guardiola lässt ihn auf seiner Lieblingsposition ran.

 

München - Zum Geburtstag viel Glück - und die Hauptrolle im Mittelfeld: Bastian Schweinsteiger wurde am Donnerstag 29 Jahre alt und durfte - wie auch am Mittwoch im Halbfinale gegen Sao Paolo (2:0) von Beginn an ran. Als zentraler, defensiver Mittelfeldspieler, auf der Sechs. Thiago Alcántara trägt zwar die Rückennummer "6", agierte aber als Achter halbrechts-offensiv.

Die 68.000 Fans in der ausverkauften Arena sangen ihm beim Aufwärmen ein Ständchen. Happy Birthday!

 

0 Kommentare