FC Bayern Ribéry: Bis zur Rente beim FC Bayern

Mit Meisterbrille zum Rentenvertrag? Franck Ribéry. Foto: firo

Der Franzose kann sich vorstellen seine Karriere in München zu beenden

 

MÜNCHEN Franck Ribéry, da sind sich alle einig, ist der beste Spieler dieser Bundesliga-Saison. Bei der Meisterfeier im Rathaus sagte er: "Das ist meine schönste Meisteraschaft! Ich spiele die beste Saison meiner Karriere. Auch letztes Jahr war gut, aber in diesem Jahr läuft auch in der Mannschaft alles optimal. Wir sind so stark wie nie. Jetzt müssen wir alles tun, um diese Saison wirklich perfekt zu machen."

Zwei Titel fehlen noch bis zur Unsterblichkeit: Die Champions League am 25. Mai in Wembley und der DFB-Pokal am 1. Juni im Berliner Olympiastadion.

Die Fans lieben Ribéry, das weiß er auch selbst. Der quirlige Offensivmann kann sich sogar einen Vertrag bis zum Karriereende beim FC Bayern vorstellen. Zur "Bild-Zeitung" sagte er: "Natürlich müssen die Bosse und ich erst noch sprechen. Aber ich würde gerne verlängern und für immer hier bleiben."

 

0 Kommentare