FC Bayern Neuer und Adler gleichauf

Manuel Neuer vom FC Bayern hat durch seine Patzer im WM-Qualifikationsspiel gegen Schweden (4:4) bei den Fans offenbar gehörig Kredit in der DFB-Elf verspielt. Foto: dpa

Manuel Neuer vom FC Bayern hat durch seine Patzer im WM-Qualifikationsspiel gegen Schweden (4:4) bei den Fans offenbar gehörig Kredit in der DFB-Elf verspielt.

Berlin – Fußball-Nationaltorwart Manuel Neuer hat durch seine Patzer im WM-Qualifikationsspiel gegen Schweden (4:4) bei den Fans offenbar gehörig Kredit verspielt. Bei
einer Umfrage auf bild.de votierten nur noch 42 Prozent der mehr als 150.000 Personen, die ihre Stimme abgaben, mit einem Ja auf die Frage, ob der Bayern-Keeper noch der beste deutsche Torhüter sei. Auf die gleiche Prozentzahl kam allerdings auch Rene Adler, der beim Hamburger SV in der laufenden Bundesligasaison durch hervorragende Leistungen überzeugt. Marc-Andre ter Stegen (Borussia Mönchengladbach) und Ron-Robert Zieler (Hannover 96) erhielten elf bzw. fünf Prozent der abgegebenen Stimmen.

 
 

6 Kommentare