FC Bayern Lahm wird 30 - und fühlt sich "noch immer jung"

Der Bayern-Kapitän feiert am Montag 30. Geburtstag, am Abend im Kreise der Nationalmannschaft. Er sagt: "Ich habe keine Angst vor der Zahl 30"

 

München - Gut für Philipp Lahm, dass am Montag für die Nationalspieler frei war, erst am Abend mussten die DFB-Kicker im Teamhotel "Hilton" am Tucherpark einrücken zur Vorbereitung auf die beiden letzten Länderspiele des Jahres gegen Italien am Freitag in Mailand und England (London 19.11.).

So konnte der Münchner seinen 30. Geburtstag feiern. Der Bayern- und Nationalelfkapitän sagte zu "Bild": "Es ist ein runder Geburtstag, den ich im Kreis der Familie feiere. Aber ich habe keine Angst vor der Zahl 30. Ich fühle mich immer noch jung. Deswegen habe ich mit dem 30er auch kein Problem."

Lahm hat für den FC Bayern und den VfB Stuttgart (2003-05) bislang 285 Bundesligaspiele (9 Tore) bestritten, für die Nationalelf 103 Länderspiele (5 Treffer). Sein Vertrag bei Bayern läuft bis 2016. Seine Wünsche für das neue Lebensjahr? Lahm: "Guten Fußball zeigen und am Ende große Titel gewinnen."

 

0 Kommentare