FC Bayern in der Champions League Immer her damit: Italiener längst kein Bayern-Angstgegner mehr

Die Bayern bei der 7:1 Gala gegen den AS Rom. Foto: dpa

Angst verbreiten italienische Mannschaften vor ihren Spielen in München schon lange nicht mehr. Zuhause verloren die Bayern nur eines der letzten sieben Europapokal-Spiele gegen Teams aus Italien.

 

München -  Das 2:3 gegen Inter Mailand im Achtelfinal-Rückspiel bedeutete 2011 allerdings das Aus. Die Gesamtbilanz ist mit sechs Siegen, drei Remis und vier Niederlagen positiv.

Champions-League-Heimspiele gegen italienische Teams:

01.10.2002 FC Bayern - AC Mailand 1:2 Gruppenphase

03.11.2004 FC Bayern - Juventus Turin 0:1 Gruppenphase

18.10.2005 FC Bayern - Juventus Turin 2:1 Gruppenphase

21.02.2006 FC Bayern - AC Mailand 1:1 Achtelfinal-Hinspiel*

05.12.2006 FC Bayern - Inter Mailand 1:1 Gruppenphase

11.04.2007 FC Bayern - AC Mailand 0:2 Viertelfinal-Rückspiel*

21.10.2008 FC Bayern - AC Florenz 3:0 Gruppenphase

Alle News zum FC Bayern

30.09.2009 FC Bayern - Juventus Turin 0:0 Gruppenphase

17.02.2010 FC Bayern - AC Florenz 2:1 Achtelfinal-Hinspiel

15.09.2010 FC Bayern - AS Rom 2:0 Gruppenphase

15.03.2011 FC Bayern - Inter Mailand 2:3 Achtelfinal-Rückspiel*

02.11.2011 FC Bayern - SSC Neapel 3:2 Gruppenphase

02.04.2013 FC Bayern - Juventus Turin 2:0 Viertelfinale

* in der Runde ausgeschieden

Lesen Sie hier: Vor FC Bayern gegen AS Rom: K.o.-Phase in Sicht!

 

6 Kommentare