FC Bayern gewinnt 4:0 Einzelkritik: Bayern schlägt Hannover 96

Tolles Spiel der Bayern. Beim 4:0 werden sie dafür mit vielen Zweiern und auch zwei Einsern belohnt. Die Einzelkritik der Bayern-Stars zum Durchklicken. Foto: imago/AZ

Tolles Spiel der Bayern. Beim 4:0 werden sie damit mit vielen Zweiern und auch zwei Einsern belohnt. Die Einzelkritik der Bayern-Stars zum Durchklicken.

 

München - Der FC Bayern München geht als souveräner Spitzenreiter in die zweiwöchige Pause der Fußball-Bundesliga. Der deutsche Meister gewann am 7. Spieltag mit 4:0 (3:0) gegen Hannover 96 und liegt vor den Sonntagsspielen bereits vier Punkte vor 1899 Hoffenheim, das mit dem 2:1 (2:0)-Sieg gegen den FC Schalke 04 vorerst auf den zweiten Tabellenplatz kletterte.

Bayer Leverkusen verlor durch das 2:2 (1:1) gegen Neuling SC Paderborn die Tuchfühlung zur Spitze und auch Dortmund unterlag zuhause gegen Hamburg mit 0:1.

Die Einzelkritik in der oben angelegten Bildergalerie

 

2 Kommentare