FC Bayern gegen Wolfsburg Schweinsteigers Lieblingsgegner

Bastian Schweinsteiger ist gegen kein anderes Team so erfolgreich wie gegen Wolfsburg. 12 Siege und fünf Tore sind seine persönliche Erfolgsbilanz.

 

München - Die Partie zwischen dem FC Bayern und dem VfL Wolfsburg wird am Dienstag von Christan Dingert geleitet. Erst zum zweiten Mal pfeift der der 32 Jahre alte Diplom-Verwaltungswirt in der Allianz Arena. Im April 2010 leitete er das Heimspiel des FC Bayern gegen Borussia Mönchengladbach im April 2011. In der Bundesliga wird es seine insgesamt 22. Partie sein. Gegen Wolfsburg wird Dingert assistiert von Mark Borsch und Sascha Stegemann, der vierte Offizielle ist Martin Petersen.

Bastian Schweinsteigerfreut sich ganz besonders auf die Partie gegen die Wölfe. Gegen kein Team ist der Mittefeldspieler öfter aufgelaufen als gegen Wolfsburg. Genau 18 Mal spielte Schweinsteiger gegen die Niedersachsen und feierte 12 Siege. Der 28-Jährige konnte auch schon fünf Mal gegen Wolfsburg treffen, so oft wie gegen kein anderes Team.

 

2 Kommentare