FC Bayern Die zwei Gesichter des FC Bayern

Bayern-Coach Svetislav Pesic. Foto: sampics/Augenklick

Basketballer verlieren wieder auswärts – Lawrence Roberts verletzt sich schwer

 


Trier - Schmerzhafte Erinnerungen an die Niederlagenserie der vergangenen Saison werden wach: Die Basketballer des FC Bayern haben das dritte Auswärtsspiel gegen einen vermeintlich Kleinen der Bundesliga verloren und nach dem jüngsten Heimsieg gegen Gießen wieder ihr zweites Gesicht gezeigt: Diesmal mit 80:94 in Trier.


Doppelt bitter: US-Profi Lawrence Roberts zog sich beim Blockversuch eine mehrfache Jochbogenfraktur im Gesicht zu, wurde noch während des Spiels ins Krankenhaus eingeliefert. „Die Verletzung von Lawrence war ein großer Schock“, so Coach Svetislav Pesic. Und analysierte: „Wir waren heute nicht in der richtigen physischen Verfassung, haben unser Niveau nicht erreicht.“

 

1 Kommentar