FC Bayern Buntes Fan-Programm zur Saisoneröffnung

Heynckes und seine Bayern-Profis live bei einem Showtraining gibt es am Samstag in der Allianz Arena zu sehen. Foto: dpa

 Bayern-Fans aufgepasst: Am Samstag lädt der Rekordmeister zur offiziellen Saisoneröffnung in die Fröttmaninger Arena.

 

Am kommenden Samstag, den 2. Juli 2011 lädt der FC Bayern seine Fans zur offiziellen Saisoneröffnung 2011/2012 ein. Das Programm in der Allianz Arena verspricht einen bunten Mix aus Fußball, Show, Musik, Spiel und Spaß.

Los geht´s um 13 Uhr. Auf der „Esplanade“, dem Zugang vom der U-Bahn-Station zur Arena, finden diverse Attraktionen für Jung und Alt statt. Die Bayern-Basketballer, die nach ihrem Aufstieg im Herbst in die Bundesliga-Saison starten werden, bieten Wurfspiele. Dazu gibt es neben Bullriding eine Highjump-Anlage sowie Schussgeschwindigkeitsmessung, ein 3D-Kino, Human-Kicker-Fußball, einen Kletterfelsen, einen Biergarten, weitere Verköstigungen und einiges mehr.

Um 15.30 Uhr wird die Allianz Arena geöffnet. Ab 16.15 Uhr tritt der Europapark Rust mit einer Show auf und es gibt ein Sänger-Casting für Bayerns „Stimme des Südens“. Comedian Willy Astor wird die Lachmuskeln strapazieren, und drei Bayern-Fans haben die Chance, gegen Torwart Manuel Neuer zum Elfmeterschießen anzutreten.Natürlich wird es auch Eintrittskarten für das Auftakt-Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach zu gewinnen geben.

Um 17.00 Uhr soll schließlich die Mannschaft des FC Bayern 2011/2012 offiziell vorgestellt werden. Jeder Spieler einzeln, dazu das Trainerteam, bevor Coach Jupp Heynckes schließlich mit seiner Truppe ein Showtraining absolviert.

Gegen 18.30 Uhr endet die Saisoneröffnung 2011/2012 des FC Bayern.

Übrigens: Der Eintritt und das Parken an der Allianz Arena sind kostenlos.

 

0 Kommentare