FC Bayern Allstars: Vierter Sieg im sechsten Spiel

In die Torschützenliste der FC Bayern AllStars trugen sich unter anderem Wiggerl Kögl und Harald Cerny ein. Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Mit dem vierten Sieg im sechsten Spiel verabschieden sich die FC Bayern AllStars nach einem 4:1-Sieg gegen die Fußballer der Bayerischen Staatsbibliothek  in die Winterpause.

 

München - Am Montagabend traten die FC Bayern AllStars an der Säbener Straße gegen die BSB-Kicker (Fußballteam der Bayerischen Staatsbibliothek) an. Das hatte Karl-Heinz Rummenigge am 30. November 2011, anlässlich der Übergabe der offiziellen FC-Bayern-Chronik an die Bayerische Staatsbibliothek zugesagt. vor zahlreichen Fans siegte der FC Bayern mit 4:1. In die Torschützenliste der FC Bayern AllStars trugen sich unter anderem Wiggerl Kögl und Harald Cerny ein. Der Ehrentreffer der BSB-Kickern gelang kurz vor Schluss. Bei einer bayersichen Brotzeit saßen die beiden Teams im Anschluss an die Partie zusammen. Mit dem vierten Sieg im sechsten Spiel verabschieden sich die FC Bayern AllStars in die Winterpause.
 

 

 

0 Kommentare