Fans gesucht Zu den Beatles auf die Bühne

AZ-Lokalredakteurin Jasmin Menrad.
Die Fans der Beatles waren meist jung, weiblich und sehr laut. Nur sechs Mal spielte die Band in Deutschland, davon zwei Mal in München. Foto: Deutsches Theater

„All you need is love!“ Das Musical gastiert im Deutschen Theater – und fordert Frauen zum Mitspielen auf. Hier erfahren Sie, wie’s geht

 

München - Die Teenie-Mädchen haben so laut gekreischt, dass die Urwaldmusik – wie Eltern sie nannten – kaum zu hören war. Damals, 1966 im Circus Krone, als die Beatles zwei MüKonzerte gaben. Im Saal waren fast nur Jugendliche, die Fans der Beatles. „Fan“, das Wort hörte man zum ersten Mal im Zusammenhang mit den englischen Pilzköpfen.

Das Deutsche Theater lässt die Erinnerung an jene Zeit, als Schwabing nicht nur ein Stadtviertel war, Eltern Rockmusiker mit dem Satan gleichsetzten und „Bravo“ noch als einziges Aufklärungsmedium galt, aufleben: Vom 12. bis 15. April gastiert das Beatles-Musical „All you need is love“.

Ein exclusives Gewinnspiel ermöglicht AZ-Leserinnen, als kreischende Fans der Beatles auf der Bühne des Deutschen Theaters zu stehen. Die Gewinnerinnen haben für ihren Auftritt eine eigene Garderobe mit Getränken und ein Ticket für eine Begleitperson. Drei Stunden vor Beginn wird geprobt. Zudem erhalten sie zwei Karten für die Premiere des Musicals „Tommy“.

Bewerbungen bitte per Mail an: lokalesaktion@abendzeitung.de Es können Frauen zwischen 18 und 30 Jahren teilnehmen. Schicken Sie uns ein Foto, am besten in dem Sixties-Outfit, das Sie an Ihrem großen Tag tragen wollen. Zudem den Wunschtermin und eine Telefonnummer, unter der Sie erreichbar sind.

 

0 Kommentare