Facebook-Schnappschuss Jana Ina Zarrella beunruhigt Fans mit Mager-Foto

Jana Ina Zarrella polarisiert mit einem aktuellen Fotoshooting Foto: facebook.com/zarrellajanaina

Sorge um Moderatorin Jana Ina Zarrella: "Du bist nur noch Haut und Knochen" postet ein Fan unter ein Facebook-Foto der 37-Jährigen. Übertreibt es Jana Ina mit dem Streben nach der schlanken Linie?

 

Berlin - Weibliche Stars und der Schlankheitswahn - ein ewiges Thema. Aktuell ist es Moderatorin Jana Ina Zarrella (37), die ihre Fans mit einer Magerkur schockiert: Auf Facebook hat sie ein Foto von einem Shooting in Hamburg gepostet. Angesichts deutlich hervortretender Knochen und spindeldürrer Arme stieß der Schnappschuss allerdings nicht nur auf positives Feedback.

"Du bist nur noch Haut und Knochen", kommentierte ein Fan, und erhielt zahlreiche Likes für das knappe Negativ-Statement. "Echt abschreckend" fand eine andere Followerin das neue Erscheinungsbild. Der Fall zeigt zugleich aber auch, wie schmal der Grad zwischen Beauty-Lob und Mager-Schreck ist: Gerade mal ein Jahr ist es her, dass Zarrella in den Medien für ihre schnelle Rückkeher zur schlanken Linie nach ihrer Schwangerschaft gelobt wurde.

In einem Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news hatte Zarrella im vergangenen Sommer noch ein ganz anders lautendes Schönheitsrezept verraten: "Glücklich und zufrieden mit sich selbst zu sein. Eine tolle Ausstrahlung und Charisma sind das A und O, um schön zu wirken und das geht nur, wenn man mit sich im Reinen ist." Zuletzt war Zarrella in der Sat.1-Show "Mach mich schön" zu sehen gewesen.

 

0 Kommentare