Ex-MDR-Intendant Udo Reiter erschossen aufgefunden

Udo Reiter wurde erschossen in seinem Haus aufgefunden. Foto: dpa

Udo Reiter, der ehemalige Intendant des Mitteldeutschen Rundfunk, ist am Vormittag erschossen in seinem Haus in Gottscheina bei Leipzig aufgefunden worden.

 

Leipzig - Laut einem Bericht der Bild-Zeitung ist der ehemalige Intendant des Mitteldeutschen Rundfunks, Udo Reiter, erschossen auf der Terrasse seines Hauses in Gottscheina bei Leipzig aufgefunden worden.

Die Polizei geht von einem Selbstmord aus, ein Fremdverschulden ist jedoch nicht ausgeschlossen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading