Ex-FC-Bayern-Trainer Carlo Ancelotti: Neuer Job bei Neapel

Carlo Ancelotti trainiert künftig den SSC Neapel. Foto: Andreas Gebert/dpa

Der ehemalige Trainer des FC Bayern München, Carlo Ancelotti, hat einen neuen Job. Ab der kommenden Saison trainiert der Italiener den SSC Neapel.

Neapel - Der SSC Neapel und der ehemalige Bayern-Trainer Carlo Ancelotti haben sich am Mittwoch auf einen Vertrag geeinigt. Die Bestätigung durch Neapels Klubchef Aurelio De Laurentiis soll in Kürze erfolgen.

Ancelotti soll beim Vizemeister einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein drittes Jahr erhalten. 6,5 Millionen Euro netto pro Saison soll der 58-Jährige, der Coach Maurizio Sarri ersetzen soll, einstreichen. Sarri will offenbar zu Zenit St. Petersburg wechseln. Im vergangenen Herbst wurde Carlo Ancelotti beim FC Bayern München entlassen. Für ihn wurde Jupp Heynckes aus dem Ruhestand geholt.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null