Event in Riem Holi Festival: Bunter geht's nicht!

Farbenfroh: Das Holi Festival. Foto: dpa

Diesen Samstag, 13. Juli, feiern die Münchner auf dem Freigelände der Messe Riem das bisher größte "Holi One" Europas.

 

Riem - Tausende von Menschen, zunächst in weiß gekleidet, kommen zusammen, tanzen zu dem Beat, feiern friedlich miteinander und sind am Ende einheitlich bunt: Das "Holi One München" findet diesen Samstag von 12 bis 22 Uhr statt. Der Einlass ist ab 18 Jahren.

Hier geht's zu den aktuellen Bildern


Der erste Farbwurf mit dem Farbpulver wird um 14 Uhr mit einem Countdown eingeleitet und findet anschließend stündlich statt.

Das Farbpuder ist kosmetisch geprüft, umweltfreundlich, allergenfrei und sicher. Es besteht aus Reismehl, das mit Lebensmittelfarbe gefärbt ist.

Besonders gut zur Geltung kommt die Farbe auf weißen Kleidungsstücken.

Tickets für das Münchner "Holi One" am 13. Juli sind bei den Vorverkaufsstellen von München Ticket und vor Ort ab 12 Euro erhältlich.

Holi One Festivals wurden durch das traditionelle Holi Frühlingsfest aus Indien inspiriert. Holi, auch als Fest der Farben bezeichnet, wird hauptsächlich im Norden Indiens über mehrere Tage gefeiert.

An dem fünften Tag nach Vollmond Ragapancami steht die Gleichberechtigung im Mittelpunkt – Kaste und Schranken, Alter, Geschlecht und der gesellschaftliche Status werden für einen Tag vergessen und symbolisch durch das Bewerfen mit Gulal Farbe dargestellt.

In Anlehnung an dieses farbenfrohe Fest steht das Festival unter dem Motto: We are one.

 

4 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading