Europa League Mesut Özil trifft bei Arsenal-Sieg - Auch AC Mailand gewinnt

Mesut Özil hat mit Arsenal 3:0 bei Östersunds gewonnen. Der Nationalspieler steuerte einen Treffer bei. Foto: Robert Henriksson/TT NEWS AGENCY Foto: dpa

Auch dank Mesut Özil hat sich der FC Arsenal im Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel verschafft.

 

Östersund - Der deutsche Fußball-Weltmeister steuerte einen Treffer zum 3:0 (2:0)-Sieg des Tabellensechsten der englischen Premier League bei Östersunds FK bei. Nacho Monreal (13.) und Sotirios Pagagiannopoulos (24.) per Eigentor erzielten die weiteren Tore für die Gunners.

Wie Arsenal gelang auch Athletic Bilbao ein Auswärtserfolg. Die Basken siegten 3:1 (3:0) bei Spartak Moskau. Der AC Mailand (3:0 bei Ludogorez Rasgrad), Olympique Marseille (3:0 gegen Sporting Braga) und Lokomotive Moskau mit einem 3:2 beim vom früheren Bundesliga-Coach Lucien Favre trainierten OGC Nizza feierten ebenfalls Siege. Real Sociedad San Sebastián und RB Salzburg trennten sich 2:2. Bereits am 22. Februar treffen sich die Teams für die Rückspiele.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading