Europa Brexit-Deal: Britische Regierung plant Abstimmung am Freitag

London - Der britische Premierminister Boris Johnson will seinen Brexit-Deal bereits am Freitag den Abgeordneten zur Abstimmung vorlegen. Das bestätigte eine Regierungssprecherin auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Das Parlament in London tritt morgen erstmals wieder zusammen. Johnsons Konservative verfügen nach dem überwältigenden Wahlsieg vergangene Woche über einen Vorsprung von 80 Sitzen vor allen anderen Parteien. Die Zustimmung zum Brexit-Abkommen gilt daher als sicher.

 
  • Bewertung
    0