EURO 2012 Dänemarks EM-Kader komplett: Ohne Vestergaard

Nationaltrainer Morten Olsen hat die letzten beiden Plätze im dänischen Kader für die Fußball-Europameisterschaft vergeben. Olsen berief am Donnerstag nach dem Ende der dänischen Meisterschaft Verteidiger Jores Okore vom Überraschungsmeister FC Nordsjælland und Stürmer Niklas Pedersen vom FC Groningen (Niederlande) in das 23-köpfige Aufgebot.

 

Kopenhagen – Damit verzichtet Olsen auf den 19 Jahre alten Verteidiger Jannik Vestergaard von 1899 Hoffenheim. Der deutsche Gruppengegner reist jedoch mit einem aktuellen und vier ehemaligen Bundesliga-Profis zur Fußball-EM. William Kvist vom VfB Stuttgart, die ehemaligen Wolfsburger Simon Kjaer (AS Rom) und Thomas Kahlenberg (FC Evian Gaillard), der frühere Nürnberger Lars Jacobsen (FC Kopenhagen) sowie der Ex-Schalker Christian Poulsen (FC Évian Gaillard) stehen im dänischen Aufgebot.

An diesem Samstag trifft Dänemark in Hamburg auf Brasilien.

Das dänische EM-Aufgebot:

Tor: Thomas Sörensen (Stoke City), Stephan Andersen (FC Evian Gaillard), Anders Lindegaard (Manchester United)

Abwehr: Andreas Bjelland (FC Nordsjælland), Daniel Agger (FC Liverpool), Daniel Wass (FC Evian Gaillard), Lars Jacobsen (FC Kopenhagen), Simon Kjaer (AS Rom), Simon Poulsen (AZ Alkmaar), Jores Okore (FC Nordsjælland)

Mittelfeld: Christian Poulsen (FC Evian Gaillard), William Kvist (VfB Stuttgart), Christian Eriksen (Ajax Amsterdam), Jakob Poulsen (FC Midtjylland), Lasse Schöne (NEC Nijmegen), Michael Silberbauer (Young Boys Bern), Niki Zimling (FC Brügge), Thomas Kahlenberg (FC Evian Gaillard)

Angriff: Nicklas Bendtner (AFC Sunderland), Nicklas Pedersen (Groningen), Dennis Rommedahl (Bröndby IF), Michael Krohn-Dehli (Bröndby IF), Tobias Mikkelsen (FC Nordsjælland)

 

0 Kommentare