Erhöhte Körpertemperatur Hausmittel, mit denen Sie Fieber senken können

Ab 39 Grad Körpertemperatur spricht man von Fieber. Aber es gibt zahlreiche Hausmittel, die dagegen helfen. Foto: dpa/Martin Schutt

Fieber kommt meist nicht alleine, sondern als Begleiter einer Erkältung oder Grippe. Hier erfahren Sie, mit welchen Hausmitteln sich das Fieber bekämpfen lässt.

 

München - Ab einer Körpertemperatur von 39 Grad spricht man von Fieber. An sich ist das nicht schlecht, denn meist geht es mit der Abwehr von Viren einher, ist also eine Schutzfunktion des Körpers. Hält das Fieber aber mehrere Tage an, so kann man neben Medikamenten auch oft mit Hausmitteln Abhilfe schaffen.

Was Sie selbst gegen die hohe Körpertemperatur tun können, sehen Sie im Video:

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading