Er will das Sorgerecht Brad Pitt und Angelina Jolie: Jetzt tobt der Streit um die Kinder

Angelina Jolie will angeblich das alleinige Sorgerecht - dagegen wehrt sich nun ihr Ex Brad Pitt. Offenbar will er um seine sechs Kinder kämpfen. Angelina Jolie will angeblich das alleinige Sorgerecht - dagegen wehrt sich nun ihr Ex Brad Pitt. Offenbar will er um seine sechs Kinder kämpfen.

Brad Pitt (52, "Herz aus Stahl") kämpft um seine Kinder: Er hat angeblich das gemeinsame Sorgerecht beantragt. Das berichtet unter anderem das US-Promiportal "TMZ". Im September hatten sich Pitt und Angelina Jolie (41) getrennt. Das einstige Traumpaar Hollywoods hat sechs gemeinsame Kinder: Vivienne (8), Knox (8), Shiloh (10), Zahara (11), Pax Thien (12), Maddox (15).

Zuvor hatte Angelina Jolie offenbar das alleinige Sorgerecht beantragt. Brad Pitt sollte demnach allenfalls ein Besuchsrecht eingeräumt werden. Der Trennung vorangegangen war ein Vorfall in einem Privatjet: Brad Pitt soll seinem Sohn Maddox gegenüber angeblich handgreiflich geworden sein.

Das Datum der Trennung gibt Pitt laut "TMZ" genau wie Jolie mit dem 15. September an. Die beiden Hollywood-Stars sollen sich zu Unterhaltsforderungen bisher nicht geäußert haben, heißt es weiter. Die Kinder leben derzeit bei ihrer Mutter.

 

0 Kommentare