Entscheidung gefallen Bundestag stimmt für Verbot geschäftsmäßiger Sterbehilfe

Geschäftsmäßige Sterbehilfe ist in Deutschland künftig strafbar. Foto: dpa

Am Freitag hat der Bundestag beschlossen, dass geschäftsmäßige Sterbehilfe in Deutschland künftig verboten ist.

 

Berlin - Geschäftsmäßige Sterbehilfe ist in Deutschland künftig verboten.

Der Bundestag beschloss am Freitag mit Mehrheit einen entsprechenden Gesetzentwurf, der von einer Abgeordnetengruppe um Michael Brand (CDU) und Kerstin Griese (SPD) vorgelegt worden war.

 

2 Kommentare