Entscheidung beim TSV 1860 Markus von Ahlen wird Löwen-Cheftrainer!

Markus von Ahlen wird die Löwen dauerhaft als Chef-Coach leiten. Foto: Marc Merten

Nach AZ-Informationen wird Interimstrainer Markus von Ahlen dauerhaft Cheftrainer der Löwen. Noch am Mittwoch soll er offiziell ernannt werden.

 

München – Bernd Schuster und andere potentielle Kandidaten sind also vom Tisch. Nach AZ-Informationen wird der ehemalige Co-Trainer und derzeitige Interimscoach Markus von Ahlen den Posten des Cheftrainers übernehmen. Am Mittwoch um 13 Uhr (hier im AZ Liveticker) will der Verein seine Ernennung offiziell bekannt geben.

Markus von Ahlen war schon drei Mal nach einer Trainerentlassung bei den Löwen als Coach eingesprungen(Alexander Schmidt, Friedhelm Funkel, Ricardo Moniz), war dann aber wieder für Trainer-Neuzugänge in die zweite Reihe zurückgetreten.

Bei seinem ersten Spiel auf der Trainerbank nach Ricardo Moniz gelang den Löwen gegen die SpVgg Greuther Fürth dann gleich ein 2:0-Sieg. Nach der Länderspielpause folgte am vergangenen Freitag dann der Rückschlag in Aalen (0:2).

Trotzdem hatte Löwen-Sportchef Gerhard Poschner nach dem Spiel im AZ-Gespräch schon angedeutet, dass Von Ahlen "Option A" für den Job sei. Der hatte sich zunächst noch etwas Bedenkzeit einräumen lassen. Jetzt ist die Entscheidung gefallen, für den TSV 1860.

Mehr erfahren Sie in Kürze hier!

 

20 Kommentare