Ensdorfer Berg bei Kraiburg Bei Abwärtsfahrt: LKW knickt ein und blockiert Straße

Bilder vom Unfall in Kraiburg, bei dem sich ein leere Sattelschlepper auf einem Berg verkeilte und so die gesamte Straße blockierte. Foto: Fib-Eß

Am Montagabend kam es am Ensdorfer Berg in der Nähe von Kraiburg am Inn zu einem LKW-Unfall. Bei der Abwärtsfahrt knickte der leere Sattelschlepper ein und blockierte die gesamte Straße.

 

Kraiburg am Inn - Der Unfall ereignete sich auf der Staatsstraße 2093 am sogenannten Endsdorfer Berg. Die Feuerwehren aus Taufkirchen, Kraiburg, St. Erasmus, Zeiling und Guttenburg wurden alarmiert - insgesamte waren 35 Feuerwehrmänner im Einsatz.

Der Fahrer fuhr mit seinem LKW zu schnell und kam auf der regennassen Fahrbahn in einer Linkskurve nach rechts ab. Das Gespann kam im angrenzenden Grundstreifen zum Stehen.

Der Sattelzug konnte danach nicht mehr aus eigenem Antrieb auf die Fahrbahn manövriert werden - der Abschleppdienst wurde gerufen. Die Unfallstelle musste für vier Stunden komplett gesperrt werden. Nach ersten Informationen wurden die beiden Insassen des Sattelschleppers nicht verletzt. Der Schaden beläuft sich ungefähr auf 15.000 Euro.

 

0 Kommentare