EM-Viertelfinale heute TV, Stream, Radio: Wales gegen Belgien live sehen

, aktualisiert am 01.07.2016 - 16:13 Uhr
Hier erfahren Sie, wie Sie das EM-Viertelfinale zwischen Wales und Belgien live sehen können. Foto: dpa/az

Im zweiten EM-Viertelfinale spielt das Überraschungsteam aus Wales gegen den Geheimfavoriten aus Belgien. Hier erfahren Sie, wie Sie die Partie live im TV und online sehen können.

 

München - Das walisische Team um Superstar Gareth Bale schaffte bei seiner ersten EM gleich die Sensation und zog ins Viertelfinale ein. Nach einem mühsamen 1:0-Sieg gegen Nordirland, besiegelt durch ein nordirisches Eigentor, erreichte Wales die nächste Runde. Dort wartet nun Geheimfavorit Belgien. Die Roten Teufel hatten keine Mühe mit den Ungarn, die sie mit 4:0 abfertigten.

Dieses Viertelfinale findet in der "leichteren Hälfte" des Turniertableaus statt. Der Sieger dieser Partie darf gegen Portugal um den Einzug ins Finale kämpfen.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Partie zwischen Wales und Belgien live verfolgen können.

Wales gegen Belgien live im Free-TV im ZDF

Das ZDF zeigt am Freitag das Spiel zwischen Überraschungsteam Wales und Geheimfavorit Belgien in der Runde der letzten Acht. Die Vorberichterstattung beginnt bereits ab 20.15 Uhr. Wie immer moderieren Oliver Welke und Oliver Kahn die Partie. Zusätzlich sind noch zwei weitere Gäste im Studio und Holger Stanislawski macht die Analyse. Pünktlich um 21 Uhr meldet sich dann Kommentator Oliver Schmidt aus dem Stade Pierre Mauroy in Lille.

Wales gegen Belgien im ZDF-Livestream

Aber nicht nur im TV ist das Spiel zu sehen. Das ZDF bietet außerdem einen Livestream an. Neben dem Livestream gibt es auch die ZDF-App für Android und iOS.

Auch bei den Anbietern "MagineTV" oder "Zattoo" kann man die Spiele online verfolgen. Dort können Nutzer ganz einfach online fernsehen und zahlreiche Sender empfangen – eben wie bei einem TV. Beide Angebote besitzen auch entsprechende Apps und können die Öffentlich-rechtlichen ohne entrichtetes Entgelt präsentieren.

Vorsicht vor kostenlosen Live-Streams

Abgesehen von der meist unterirdischen Bildqualität, handelt es sich bei einschlägigen Portalen, die Fußball-Spiele kostenlos per Stream anbieten, um nicht ganz legale Angebote. Nach der derzeitigen Rechtslage macht man sich beim Empfang solcher Streams zwar nicht strafbar, solange keine Daten auf der Festplatte gespeichert werden. Die Anbieter solcher Streams haben aber mit empfindlichen Strafen zu rechnen.

Alle Spiele live: Der komplette TV-Fahrplan zur Europameisterschaft

Wales gegen Belgien im Online-Radio

Wer auf Bewegtbilder verzichten will, kann das Spiel zwischen Wales und Belgien auch live im Online-Radio hören. So können Sie das Spiel auf dem kostenlosen Online-Radiosender www.sport1.fm hören. sport1.fm gibt's übrigens auch als App für Android und iOS. Viele Sender übertragen zudem auszugsweise aus den Stadien, die Ergebnisse bekommen Sie so überall mit.

 

1 Kommentar