EM-Spiel am Donnerstag TV, Stream, Ticker: Deutschland gegen Polen live sehen

Wir verraten Ihnen, wie Sie das Spiel zwischen Deutschland und Polen live verfolgen können. Foto: imago

In ihrem zweiten Spiel der Europameisterschaft trifft die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auf Polen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Partie der DFB-Elf live im TV und online sehen können.

 

München - Die deutsche EM-Auswahl will am Donnerstag einen großen Schritt zum Gruppensieg machen. Der Weltmeister trifft im Stade de France auf die polnische Nationalelf um Bayern-Star Robert Lewandowski. Nach dem 2:0 des deutschen Teams bei seinem Turnier-Auftakt gegen die Ukraine und dem 1:0 von Polen gegen Nordirland hat diese Begegnung in Saint-Denis einen besonderen sportlichen Wert.

Sehr speziell ist aber auch die Rückkehr der deutschen Mannschaft in das Stadion. Erstmals seit der Terrornacht im vergangenen Jahr läuft das Team von Bundestrainer Joachim Löw wieder im Stade de France auf. Beim Abschlusstraining am Mittwochabend kehrte die Mannschaft bereits an die Stätte zurück. Die Vorbereitung ziele auf das Polen-Spiel, sagte Löw. Er fühle sich sicher und freue sich auf die Partie.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Partie zwischen Deutschland und Polen live verfolgen können.

Deutschland gegen Polen im Liveticker auf az-muenchen.de

Selbstverständlich erhalten Sie alle Informationen zum EM-Spiel zwischen der DFB-Elf und dem Team aus Polen auf az-muenchen.de. Zunächst begleiten wir die Partie der Nationalmannschaft für Sie im Liveticker. Im Anschluss an das Spiel liefern wir Ihnen die wichtigstens Infos zum Spiel: eine Analyse, Reaktionen und die Spieler in der Einzelkritik auf az-muenchen.de.

Deutschland gegen Polen live im Free-TV im ZDF

Nachdem man beim ZDF bereits die Partien England gegen Wales (15 Uhr) und Ukraine gegen Nordirland (18 Uhr) übertragen hat, beginnt spätestens ab 20 Uhr die Berichterstattung zum Topspiel zwischen Deutschland und Polen. Oliver Welke und Oliver Kahn begleiten dabei den Fußball-Tag im ZDF-Studio in Paris. Als Experten werden Sebastian Kehl und Holger Stanislawski (an der Video-Wall) dabei sein. Weitere Gäste sind der ehemalige polnische Nationalspieler Eugen Polanski (TSG 1899 Hoffenheim) sowie Sänger Mark Forster, der ebenfalls polnische Wurzeln hat. Anpfiff des Spiels ist um 21:00 Uhr. Als Kommentator fungiert Oliver Schmidt.

Deutschland gegen Polen im Livestream des ZDF

Aber nicht nur im TV ist das Spiel zu sehen. Das ZDF bietet außerdem einen Livestream im Internet an. Neben dem Livestream gibt es auch die ZDF-App für Android und iOS.

Auch bei den Anbietern "MagineTV" oder "Zattoo" kann man die Spiele online verfolgen. Dort können Nutzer ganz einfach online fernsehen und zahlreiche Sender empfangen - eben wie bei einem TV. Beide Angebote besitzen auch entsprechende Apps und können die Öffentlich-rechtlichen ohne entrichtetes Entgelt präsentieren.

Vorsicht vor kostenlosen Live-Streams

Abgesehen von der meist unterirdischen Bildqualität, handelt es sich bei einschlägigen Portalen, die Fußball-Spiele kostenlos per Stream anbieten, um nicht ganz legale Angebote. Nach der derzeitigen Rechtslage macht man sich beim Empfang solcher Streams zwar nicht strafbar, solange keine Daten auf der Festplatte gespeichert werden. Die Anbieter solcher Streams haben aber mit empfindlichen Strafen zu rechnen.

Alle Spiele live: Der komplette TV-Fahrplan zur Europameisterschaft

Deutschland gegen Polen im Radio

Wer auf Bewegtbilder verzichten will, kann das Spiel der DFB-Elf auch live im Radio hören. Der Radio-Ableger des WDR überträgt die Partie gegen Polen sowie alle weiteren deutschen Spiele live im Radio. Ebenfalls können Sie das Spiel auf dem kostenlosen Online-Radiosender www.sport1.fm hören. sport1.fm gibt's übrigens auch als App für Android und iOS. Viele Sender übertragen zudem auszugsweise aus den Stadien, die Ergebnisse bekommen Sie so überall mit.

 

0 Kommentare