Eishockey-WM-Viertelfinale TV und Stream: Deutschland gegen Kanada live sehen

Deutschland kämpft gegen Kanada um den Einzug ins WM-Halbfinale. Foto: dpa

Das deutsche Eishockey-Nationalteam kämpft im WM-Viertelfinale gegen Kanada um die Sensation. Lesen Sie hier, wie Sie die Partie live sehen können.

 

Köln - Nach dem dramatischen Penalty-Krimi gegen Lettland geht es für das DEB-Team im Viertelfinale gegen den Topfavoriten Kanada.

Eigentlich ist das Team von Bundestrainer Marco Sturm dabei ohne Chance gegen die "Ahornblätter", doch bei der Heim-WM in Köln vor über 18.000 Zuschauern ist eine Sensation nicht ausgeschlossen.Doch die Bilanz ist eindeutig: Bei einer WM hat Deutschland gegen Kanada erst zwei Spiele gewonnen. Ein Remis und 32 Niederlagen stehen außerdem zu Buche

Der letzte Triumph gegen Kanada datiert vom 24. April 1996, als das DEB-Team in Wien mit 5:1 gewann. Damals im Kader des Nationalteams: Peter Draisaitl, der Vater von Superstar Leon Draisaitl. Außerdem fehlt bei den Kanadiern der absolute Superstar Sidney Crosby.

Hier lesen Sie, wie Sie die Partie zwischen Deutschland und Kanada live sehen können.

Deutschland gegen Kanada LIVE im Free-TV auf Sport1

Der Münchner Free-TV-Sender Sport1 überträgt die Eishockey-WM live im TV. Natürlich zeigt der Sender auch das deutsche Viertelfinale gegen Kanada. Ab 19:30 Uhr begrüßt Moderator Sascha Bandermann die Zuschauer. Zusätzlich werden Marcel Goc und Rick Goldmann als Experten im Studio zu Gast sein. Ab 20:15 Uhr übernimmt Kommentator Bastian Schwele mit Co-Kommentator Rick Goldmann. Nach der Partie gibt es noch Stimmen und Analysen zum WM-Viertelfinale.

Deutschland gegen Kanda LIVE im Stream auf sport1.de

Alle Interessierten, die nicht die Chance haben, das Spiel am Fernsehgerät zu verfolgen, sei der kostenlose Sport1-Livestream empfohlen. Aber nicht nur am Desktop-Rechner kann das Spiel verfolgt werden, im App-Store und im Play-Store gibt es die kostenlose Sport1-App zum Download. Dort kann die Partie auch mobil verfolgt werden. Zusätzlich überträgt Sport1 das WM-Viertelfinale auch live via Facebook.

 

0 Kommentare