Einzelkritik zur Champions League Noten zum FC Bayern: Vier Mal die Fünf und ein Mal die Zwei

Völlig bedient: Robert Lewandowski (li.) und Mats Hummels. Kaum ein Bayer erreichte Normalform - klicken Sie sich hier durch die Einzelkritik zum Aus in der Champions League. Foto: imago/MIS

Nur Javi Martínez schafft es beim 1:3 des FC Bayern gegen den FC Liverpool, dagegenzuhalten. Serge Gnabry sorgt noch für kleine Lichtblicke. Manuel Neuer verpatzt sein Jubiläum. Das Kovac-Team in der AZ-Einzelkritik.

München - Schade, Bayern! Das 1:3 gegen den FC Liverpool besiegelte das bittere Achtelfinalaus der Münchner in der Champions League.

Wer neben Javi Martínez gegen die Engländer überzeugte – und wer enttäuschte: Klicken Sie sich in der Bilderstrecke oben durch die AZ-Einzelkritik!

 

7 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading