Einladung von Kosmetik-König Helmut Baurecht Promis feiern beim Detox-Dinner bei Käfer

 Foto: Michael Tinnefeld/ API

Kosmetik-König Helmut Baurecht lädt zum Dinner – auch Männer sagen da nicht nein.

 

München - So, jetzt ist es also hochoffiziell: Wir leben in äußerst modernen Zeiten, denn so etwas gab’s noch nie: Kosmetik-König Helmut Baurecht (Artdeco) lädt zum Detox-Dinner zu Käfer – und es kommen nicht nur Frauen. Im Gegenteil. Die ungeschminkte Wahrheit sieht so aus: Erstaunlich viele Männer schauen vorbei, um mal ganz geschmeidig einzutauchen in die Untiefen der Beauty-Welt voller Cremes, Tiegelchen, Anti Aging und jetzt eben: den neuen Pflegeprodukten Detox Intense von Malu Wilz.

Detox (auf Deutsch: entgiften) ist ja nie verkehrt, schon gar nicht, wenn dazu Champagner gereicht wird – und Fachwissen von Prof. Hans Michael Ockenfels (Leitender Arzt der Hautklinik am Klinikum Hanau). Der stellt, charmant moderiert von PR-Chefin Nagia El-Sayed, die neuen Wundercremes vor, erklärt es zwischen Blasmusi und Kressesüppchen so: "Detox Intense besteht aus Edelweiß-Stammzellen, gezüchtet in einem italienischen Labor. Edelweiß besitzt eine unwahrscheinliche Abwehrkraft, 99 Prozent der freien Radikale werden durch dieses präventionsmedizinisches Produkt abgefangen."

Unternehmensberater York Otto, der sonst nur auf Nivea schwört, ist prompt angetan: "Schau ich dann morgen aus wie 15?" Regisseur Sepp Vilsmaier, von seiner Liebsten, TV-Moderatorin Birgit Muth, eigentlich nur "mitgeschleppt" worden, scherzt erst: "Ich detoxe mit Schweinsbraten." Nach ein, zwei Stunden sagt er dann aber zur AZ: "Künftig lasse ich meine Männer-Abende sein. Hier, zwischen Frauen und Edelweiß-Cremes ist es ja total amüsant."

Auch Schauspieler Bernd Herzsprung ist da – mit seiner Verlobten, der Pilotin Özlem Schäfer. Er sagt: "Natürlich probiere ich, auf mich zu achten. Esse mehr Gemüse, weniger Fleisch. Und, ja, auch ich benutze Gesichtscremes."

Seine Tisch-Nachbarin Monika Gruber sticht als schönste Single-Frau des Abends heraus ("Ich weiß auch nicht, wo der richtige Mann für mich ist!"). Zum zartrosa Kleid trägt sie Schmetterlings-Ohrringe und wählt die wohl beste Methode, um jung zu bleiben: Humor.

Der AZ sagt sie mit einem Augenzwinkern: "Detox heißt für mich, weniger zu essen – und mehr Champagner zu trinken."

 

5 Kommentare