Eigentlich ist die Uhr ausverkauft Wie komme ich jetzt an eine Apple Watch?

Nur die wenigsten Nutzer dürften schon ab heute eine Apple Watch tragen Foto: Apple

Am heutigen 24. April ist der offizielle Verkaufsstart der Apple Watch. Das Problem nur: Die Uhr ist bereits vergriffen. Wie kommen Sie aber trotzdem an ein Exemplar?

 

Obwohl der heutige 24. April offiziell als Verkaufsstart der Apple Watch gehandelt wird, dürften nur die wenigsten User an diesem Freitag bereits eines der Geräte am Handgelenk tragen. Wer hofft, eine der Uhren in einem Apple Store zu ergattern, der dürfte wohl kein Glück haben. Bereits vor rund einer Woche hatte der britische "Telegraph" berichtet, dass ihm ein Schreiben von Apples Retail-Chefin Angela Ahrendts (54) vorliege, in dem sie davon spreche, dass die Smartwatch wohl voraussichtlich frühestens ab Juni im Laden verfügbar sein werde.

Auch Nutzer, die jetzt erst im Webstore bestellen, dürfen mit einer Wartezeit bis Juni rechnen. Selbst viele frühe Vorbesteller müssen sich teils noch mehrere Wochen gedulden, bis ihr Exemplar verschickt wird. Woran das liegt? Laut der Website "appleinsider.com" geht der Apple-Kenner Carl Howe davon aus, dass das Unternehmen die einzelnen Uhren größtenteils auf Bestellung fertigt - und nicht im Voraus. Auf der deutschen Apple-Website ist übrigens nicht einmal mehr der ursprünglich genannte Termin zu sehen. Dort steht nur noch groß: "Sie kommt."

Doch wie können Sie dann möglichst schnell einen der begehrten Zeitmesser erstehen? Die Antwort ist zwar für die meisten Nutzer recht einfach, doch wenig zufriedenstellend: Gar nicht - oder nur zu überteuerten Preisen. Wer in den vergangenen Tagen Ebay aufgesucht hat, der konnte und kann dort zum Beispiel eine Uhr aus der "Watch Sport"-Kollektion bestellen, die im Apple Store auf gut 450 Euro käme. Inklusive Versand lagen die Ebay-Angebote für das gleiche Modell schon vor wenigen Tagen bei 660 Euro und aufwärts...

Doch selbst so ein überteuerter Kauf ist keine Garantie dafür, dass man möglichst schnell an die Uhr kommt. Wie die Ebay-Händler in den meisten Fällen anmerken, hätten sie zwar selbst die Nachricht von Apple bekommen, dass die Uhr bereits "zum Versand vorbereitet" werde - doch wann der Weiterverkäufer genau die Apple Watch auf Lager hat, dafür gibt es keine feste Garantie. Der einzige Weg, um derzeit tatsächlich mit Sicherheit und schnell an ein Gerät zu kommen, ist demnach wohl das gute alte Vitamin B. Und Beziehungen zu hochrangigen Apple-Mitarbeitern dürften nur die wenigsten Endverbraucher haben.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading