Ehrung mit prominenten Gästen Heidi Klum jubelt: Kollege Simon Cowell bekommt "Walk of Fame"-Stern

Heidi Klum und Simon Cowell sind seit 2015 Kollegen bei der Castingshow "America's Got Talent" Foto: Admedia/image Collect

Castingshow-Erfinder Simon Cowell hat einen Stern auf dem Walk of Fame bekommen. Natürlich durfte auch die prominente Unterstützung nicht fehlen. Mit dabei: Heidi Klum.

Der britische Musik- und Filmproduzent Simon Cowell (58) hat einen Stern auf dem berühmten Walk of Fame in Los Angeles bekommen. Unterstützt wurde Cowell bei der Enthüllung des Sterns von mehreren prominenten Gästen wie Heidi Klum (45) oder Kelly Clarkson (36, "Piece by Piece"). Das berichtete unter anderem die britische "Daily Mail".

Heidi verfolgte die Ehrung und posierte auch für mehrere Fotos neben dem erfolgreichen Castingshow-Erfinder. Der hielt am Schluss noch eine rührende Rede: "Ich musste heute immer wieder daran denken, dass meine Mutter und mein Vater wahnsinnig stolz gewesen wären. Sie sind nicht hier, aber ich habe das Gefühl, dass sie auf uns herunterschauen", so Cowell und weiter: "Ich selbst sehe meinen Sohn Eric an und denke mir: Vielleicht wirst du auch mal so einen bekommen!"

Simon Cowell und Heidi Klum kennen sich über die Castingshow "America's Got Talent". Seit 2015 und drei Staffeln sitzen sie gemeinsam in der Jury.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null