Ehemann der Queen wird 98 Prinz Philip: Seine lustigsten und peinlichsten Sprüche

Verbale Ausrutscher gab's bei Prinz Philip einige... Foto: dpa

Prinz Philip wird am 10. Juni stolze 98 Jahre alt. Der Ehemann der britischen Königin Elizabeth II. wurde 1921 auf der griechischen Insel Korfu geboren.

 

Die AZ blickt zurück auf den Mann, der seit der royalen Hochzeit mit der Queen im Jahr 1947 stets drei Schritte hinter der Monarchin laufen muss und offiziell nur den Titel des Prinzgemahls trägt. Was waren seine lustigsten Sprüche? Welch amüsante Anekdote gab er zum Besten? Und was waren seine peinlichsten Ausrutscher?

Die Medien lieben ihn für seine direkte und unverblümte Art. Als "König der Fettnäpfen" wurde er einmal bezeichnet, doch sein bissiger Humor und seine verbalen Eigentore kamen nicht bei jedem gut an...

In unserer Fotostrecke finden Sie die lustigsten und peinlichsten Sprüche von Prinz Philip.

 

4 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading